Nach den Filmen „Bindung und Beziehung“, „Bewegung und Wahrnehmung“, und „Königsdisziplin Spielen“ widmet sich dieser Film einer weiteren Säule der Entwicklungspsychologie, nämlich der „Emotionalen und sozialen Entwicklung von Kindern“.
All diese wichtigen Themen gehören zu den Grundlagen einer gesunden Entwicklung von Kindern, auf die sich viele weitere Bildungsbereiche aufbauen. Woher kommen Gefühle und welche Bedeutung haben sie? Wie entwickeln sich emotionale und soziale Kompetenzen und wie hängen sie miteinander zusammen? Welche Rollen spielen andere Kinder, die Eltern und die pädagogischen Fachkräfte in Kindergarten und Schule? Wie kann man Kinder in ihrer Emotionsregulation unterstützen?
Das sind nur einige Fragen, die in diesem Film aufgeworfen und von renommierten ExpertInnen, wie Prof. Dr. Susanne Viernickel, Dipl.-Psychologin Svetlana Seifert und Matthias Epperlein-Trümner beantwortet werden.
Dieser Film ist ein „must have“ für alle, die Kinder in ihrer Entwicklung begleiten.

Das Bonusmaterial enthält ein biografisches Interview, in dem Sascha Gaurun, der in einer Pflegefamilie aufgewachsen ist, über seine emotionale und soziale Entwicklung spricht.